Wie alles begann

20245604_792671114239835_3232696342536590160_n

Ich (Markus) bekam zum Geburtstag ein Drifttraining geschenkt. Nachdem ich dieses absolviert hatte stand für mich fest: Es muss ein driftfähiges Auto zum Üben und Lernen her.

Keine zwei Wochen später stand er in meiner Garage, damals noch komplett original, ohne Sperre oder Ähnlichem aber servicegepflegt mit 180.000 Kilometern. Bis auf die Bremsen, die zu Erneuern waren, war der BMW top in Schuss.

Bmw E36 323i, 2,5l, 170Ps

Auch heute ist das Auto nach wie vor dasselbe.